06.06.2020

ÖKT 2020 in Pasewalk kann NICHT stattfinden

Der Ökumenische Kirchentag in Pasewalkt kann leider nicht stattfinden:

Erklärung der Steuerungsgruppe des 4. Ökumenischen Kirchentages Vorpommern vom 30. März 2020. 19:00 Uhr

Der lange vorbereitete 4. Ökumenische Kirchentag Vorpommern in Pasewalk kann leider nicht am 6. Juni 2020 stattfinden. Diesen einstimmigen Beschluss haben wir in unserer 11. Vorbereitungssitzung am 30. März 2020 im Rahmen einer Videokonferenz gefasst. Die CORONA-Pandemie lässt eine weitere Vorbereitung und Durchführung nicht zu. Vor allem die Verantwortung für die Gesundheit aller Beteiligten führte zu dieser Entscheidung.Zugleich haben wir beschlossen, uns als Steuerungsgruppe noch nicht aufzulösen.Zu gegebener Zeit wollen wir darüber beraten, in welcher Form und wann ein Ökumenischer Kirchentag in Pasewalk in den kommenden Jahren gefeiert werden könnte. Wir danken allen sehr herzlich, die diesen Kirchentag mitgestalten wollten. Wir danken für jedeZusage, für alles Engagement, für viele tolle Ideen und für das gute Miteinander in der Vorbereitung. Jesus Christus spricht: „Siehe, ich habe vor Dir eine Tür aufgetan, und niemand kann sie schließen.“ (Offb. 3,8). Aus dieser Verheißung stammt das Mottodes Kirchentages: „Vor dir eine Tür“. Das hat uns in der Vorbereitung geleitet und natürlich haben wir bei diesem Motto an eine offene Tür gedacht. Nun aber schließen sich erst einmal viele Türen. Das ist nötig, auch wenn es bitter ist. In Jesaja 26,20 heißt es: „Geh hin, mein Volk, in deine Kammer und schließ die Tür hinter dir zu! Verbirg dich einen kleinen Augenblick, bis das Unheil vorübergehe.“ Wie lange der kleine Augenblick dauern wird, wissen wir noch nicht. In was für einer Welt wir leben werden, wenn dieses Unheil vorübergegangen ist, wissen wir auch noch nicht. Aber dass es Gottes Welt ist, die er in seinen Händen hält, darauf vertrauen wir auch für die Zukunft.

Propst Andreas Haerter, Pommerscher Evangelischer Kirchenkreis

Propst Frank Hoffmann, Katholische Kirche in Vorpommern, Erzbistum Berlin

Ökumenepastor Matthias Tuve, Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Mecklenburg Vorpommern, Vorsitzender der Steuerungsgruppe des 4.Ökumenischen KirchentagesVorpommern

Go back