29. April 2013

Erstkommunion in unserer Gemeinde

Erstkommunion am Sonntag 12. Mai im Gottesdienst um 10.00 Uhr

17 Mädchen und Jungen unserer Gemeinde haben sich ein Jahr lang auf die erste heilige Kommunion vorbereitet. Zwei von ihnen Stavros und Alexander werden bei ihren Familien in Polen die erste Hl. Kommunion feiern.

In den wöchentlichen Treffen konnten sich die Kinder tiefer mit dem Leben Jesu vertraut machen, sie lernten den Kirchenraum und die verschiedenen Formen der Liturgie kennen und besser verstehen.

Nun möchten sie ihre Freundschaft mit Jesus im heiligen Mahl feiern. Dies ist der Beginn der vollständigen Teilnahme an den Gottesdiensten. Sie sollen nun hier zu Wort kommen:

Justus: "Ich freue mich, weil ich dann Gott näher trete", Vincent: "Ich freue mich auf die Hostie", Emil: "Ich freue mich auf das ewige Leben bei Gott", Clara: "Ich freue mich auf die hl. Erstkommunion", Sophie: "Ich freue mich, weil ich noch mehr bei Gott bin", Florian: "Ich freue mich, weil ich Gott näher bin", Hendrik: "Ich freue mich auf den Leib Christi", Kristian: "Ich freue mich, weil ich bei Gott sein will", Joseph: "Ich freue mich auf Gottes Segen", Anne: "Ich freue mich, weil ich zum ersten mal den Leib Christi empfange", Kirsten: "Ich freue mich über den Segen", Clara: "Ich freue mich, weil ich jetzt ein klein wenig mehr zur Gemeinde gehöre und ich ein bisschen näher bei Gott bin", Ji-Hee: "Ich freue mich, weil ich Gott immer näher komme", Anastasia: "Ich freue mich, weil ich Gott dann richtig nah bin, das macht mich glücklich", Josef: "Ich freue mich, weil ich zum ersten mal den Leib Christi empfange und auf die Geschenke"

Von Herzen wünschen und erbitten wir ihnen, dass durch den häufigen Empfang der Hl. Kommunion ihre Freundschaft zu Jesus Christus wächst und sie festen Halt in der Gemeinde finden.

ST

Zurück